Wien+43 (0)1 226 7226

Suche in den Stellenangeboten

(Senior-) Asset-/Investment Manager (m/w/d) für renommiertes Trophy-Asset in Wien

Ref: EWh/1282258
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Österreich, Wien
Bereich
Property & Real Estate, Asset Management (Real Estate)
Datum
28th June 2019
Vertragsform
Festanstellung

Das Firmenprofil

Unser Mandant ist ein führender Immobilieninvestor und Projektentwickler im deutschsprachigen Raum und baut auf anspruchsvolle Projekte (Neubau- und Bestandsimmobilien) im Segment Büro, Hotel, Woh­nen und Einzelhandel. Durch das große und stetig wachsende Portfolio kann unser Mandant sehr flexibel sowie auf die Kundenbedürfnisse angepasste Immo­bilienlösungen anbieten. Lokal verankerte und fachlich kompetente Immobilienspezialisten verschiedenster Disziplinen werden von seinen Kunden und Mietern außerordentlich geschätzt.
Nach dem Ankauf eines Trophy-Assets in Wien mit lo­kalem Wiedererkennungswert sowie des stetigen Aus­baus des Immobilienbestandes in Österreich ergibt sich eine spannende Position am Standort Wien als (Senior) Asset Manager (m/w/d).

Das Aufgabengebiet

  • Übernahme der Eigentümerfunktion sowie voll­um­fängliche kaufmännische Gesamtverantwortung für das proaktive (analytische, strategische und opera­tive) Asset Management für eine bedeutende Büro­immobilie in Wien
  • Eigenständige Durchführung von Mietvertrags­ver­handlungen (Neu- und Anschlussvermietungen)
  • Identifikation von Entwicklungspotenzialen und ste­tige Maximierung des in Verantwortung ste­hen­den Vermögenswertes
  • Initiierung, Planung und Umsetzung von Wertstei­ge­rungs­strategien (Objektstrategie/-positionierung), wie z. B. Neu- und Anschlussvermietung, Umbauten, Moder­nisie­run­gen, Sanierungen sowie Themen wie z. B. Mieter­struktur bzw. Mieterumstrukturierung, technische Belange, Marketing etc.
  • Kommunikation mit und Identifikation von gewer­blichen Mietinteressenten sowie Erarbeitung und Umsetzung von langfristigen Vermietungs­kon­zep­ten
  • Erstellung von Asset-Management-Reportings für interne und externe Zwecke
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen
  • Erstellung, Implementierung und stetige Kontrolle des Businessplans bzw. der Wirtschaftlichkeits­be­rechnung
  • Auswahl, aktive Steuerung und Überwachung von externen Dienstleistern (Vermietung, Immobilien­verwaltung, Anwälte etc.)
  • Mitarbeit an Bürokonzeptionierung sowie Produkt­standardisierungsmaßnahmen
  • Direkte Berichterstattung an den Nieder­lassungs­leiter Österreich in Wien

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, juris­ti­sches und/oder bautechnisches (Fach-)Hoch­schul­studium, idealerweise ergänzt um eine immobilien­spezifische Zusatzausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung sowie belegbare Er­folge im Asset Management von Gewerbe­immo­bi­len präferiert mit Fokus auf Büroimmobilien inner­halb einer führenden Immobiliengesellschaft, be­vor­zugt in der Eigentümerrolle
  • Umfangreiche Kenntnisse des österreichischen Immobilienmarktes und -rechts sowie belastbares und funktionierendes Netzwerk, speziell in Wien
  • Analytisches Verständnis, hohe Zahlenaffinität, Ge­spür für Details sowie Risikosensibilität
  • Fähigkeit, Wertsteigerungspotenziale zu erkennen und mithilfe entsprechender Maßnahmen und Stra­tegien umzusetzen
  • Sehr gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten verbunden mit professionellem sowie verbind­li­chem Auftreten
  • Hohe Eigenmotivation sowie Bereitschaft, Verant­wor­tung zu übernehmen und selbstständig zu ar­beiten
  • Leistungsorientierte und unternehmerische Denk­wei­se sowie Hands-on-Mentalität
  • Ausgeprägtes Koordinations- und Verhandlungs­ge­schick sowie Abschlussorientierung
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie Lei­denschaft für (Büro-)Immobilien
  • Sehr gute bis fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das Angebot

  • Spannende Herausforderung in einem expan­die­ren­den und höchst renommierten Immobilienunternehmen mit flachen Hierarchien sowie hohen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Familiärer, respektvoller und fairer Umgang zwi­schen den Mitarbeitern (m/w/d), Führungskräften und dem Management
  • Motivierte sowie professionelle Kolleginnen und Kollegen
  • Zentraler Arbeitsplatz in Wien mit modernen und lichtdurchfluteten Büroflächen sowie hervor­ragen­der Ausstattung
  • Für diese unbefristete Position wird ein Jahres­brutto­ge­halt ab ca. EUR 65.000,-- geboten, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine entsprechende Über­zahlung vorgesehen ist


Cobalt Recruitment

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen un­ter Nennung der Referenznummer EWh/1282258 an karriere@ cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unsere vom Mandanten beauftragte Beraterin Elke Whelan, MA, unter +43 (0)1 226 7226 12 an, um vorab weitere Einzel­heiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen